Wetter in Kärnten



Der Donnerstag verläuft trüb und verbreitet fällt Schnee. Vor allem in Richtung Koralpe, Rosen- und Gailtal schneit es auch kräftig, hier kommen einigen Zentimeter Neuschnee hinzu. Der Wind weht mäßig aus Nordost, die Höchstwerte liegen zwischen -3 und +1 Grad.





Gelenkschmerzen
wenig
Bluthochdruck
keine
Bluttiefdruck
keine
Kreislauf
keine
Atemnot
keine
Infarktrisiko
keine
Migräne
keine





Es ist mit keinerlei Belastungen durch Pollenflug zu rechnen.

Erle
keine
Esche
keine
Birke
keine
Pilzsporen
keine
Gräser
keine
Hasel
keine
Beifuß
keine
Ambrosia
keine
Roggen
keine




Am Freitag gibt es wenig Wetteränderung. Die Wolken überwiegen und es schneit verbreitet. Am Nachmittag lässt der Schneefall aber deutlich nach und vor allem in den nördlichen Landesteilen stellen sich längere trockene Phasen ein. In den Abendstunden trocknet es dann meist wieder ab. Bei mäßigem Nordostwind werden -2 bis +1 Grad erreicht.





Gelenkschmerzen
hoch
Bluthochdruck
wenig
Bluttiefdruck
keine
Kreislauf
keine
Atemnot
keine
Infarktrisiko
keine
Migräne
keine





Es ist mit keinerlei Belastungen durch Pollenflug zu rechnen.

Erle
keine
Esche
keine
Birke
keine
Pilzsporen
keine
Gräser
keine
Hasel
keine
Beifuß
keine
Ambrosia
keine
Roggen
keine


Der Samstag startet mit dichten Wolken und im Bereich der Koralpe und der Karawanken schneit es zunächst noch ein wenig. Im weiteren Tagesverlauf klingt der Schneefall endgültig ab, die Sonne zeigt sich aber trotzdem nur westlich von Villach nennenswert. Der Wind weht mäßig aus Nordost bis Ost und die Tageshöchstwerte liegen zwischen -1 und +4 Grad.





Gelenkschmerzen
wenig
Bluthochdruck
wenig
Bluttiefdruck
keine
Kreislauf
keine
Atemnot
keine
Infarktrisiko
keine
Migräne
keine





Es ist mit keinerlei Belastungen durch Pollenflug zu rechnen.

Erle
keine
Esche
keine
Birke
keine
Pilzsporen
keine
Gräser
keine
Hasel
keine
Beifuß
keine
Ambrosia
keine
Roggen
keine


Am Sonntag stellt sich ein Mix aus Sonne und Wolken ein, wobei die sonnigen Phasen im Laufe des Tages immer mehr werden. Abgesehen von ein paar Schneeflocken bleibt es trocken. In einigen Tälern Oberkärntens weht lebhafter bis kräftiger, eisiger Nordwind. Es wird merklich kälter, bei -6 bis -1 Grad stellt sich Dauerfrost ein.





Gelenkschmerzen
keine
Bluthochdruck
wenig
Bluttiefdruck
keine
Kreislauf
wenig
Atemnot
wenig
Infarktrisiko
wenig
Migräne
keine





Es ist mit keinerlei Belastungen durch Pollenflug zu rechnen.

Erle
keine
Esche
keine
Birke
keine
Pilzsporen
keine
Gräser
keine
Hasel
keine
Beifuß
keine
Ambrosia
keine
Roggen
keine






Ihr persönliches Wetter

PLZ / Ort GO



Werbung



Wetterradar



Wetterwarnungen





Werbung