Wetter in Österreich Burgenland Kärnten Niederösterreich Oberösterreich Salzburg Steiermark Tirol Vorarlberg Wien

Am Karsamstag scheint im ganzen Land von der Früh weg die Sonne, über weite Strecken ist der Himmel sogar wolkenlos. Im Laufe des Nachmittags bilden sich über den Bergen lediglich ein paar harmlose Quellwolken. Der Wind spielt keine Rolle und die Temperaturen steigen auf 17 bis 22 Grad.

Biowetter
Gelenkschmerzen
keine
Bluthochdruck
keine
Bluttiefdruck
keine
Kreislauf
keine
Atemnot
keine
Infarktrisiko
keine
Migräne
keine
Pollenflug

Das warme Frühlingswetter begünstigt den Pollenflug. So muss man heute mit erhöhten Belastungen durch Birkenpollen rechnen, Kreuzreaktionen können bei Allergikern durch die Pollen der Eichen und Buchen auftreten.

Erle
keine
Esche
hoch
Birke
sehr hoch
Pilzsporen
keine
Gräser
keine
Hasel
keine
Beifuß
keine
Ambrosia
keine
Roggen
keine

Der Ostersonntag bringt von Beginn an viel Sonnenschein. Im Tagesverlauf ziehen lediglich ein paar Schleierwolken durch, über den Bergen entstehen kleine Quellwolken. Der Wind weht meist schwach aus südlichen Richtungen und die Höchstwerte liegen zwischen 18 und 23 Grad.

Biowetter
Gelenkschmerzen
keine
Bluthochdruck
keine
Bluttiefdruck
keine
Kreislauf
keine
Atemnot
keine
Infarktrisiko
keine
Migräne
keine
Pollenflug

Das warme Frühlingswetter begünstigt den Pollenflug. So muss man heute mit erhöhten Belastungen durch Birkenpollen rechnen, Kreuzreaktionen können bei Allergikern durch die Pollen der Eichen und Buchen auftreten.

Erle
keine
Esche
hoch
Birke
sehr hoch
Pilzsporen
keine
Gräser
keine
Hasel
keine
Beifuß
keine
Ambrosia
keine
Roggen
keine

Am Ostermontag überwiegt erneut den ganzen Tag über der Sonnenschein, auch wenn nach einem wolkenlosen Start vermehrt hohe und mittelhohe Wolken durchziehen. Der Wind weht mäßig bis lebhaft aus südlichen Richtungen, vom Dachstein bis zum Ötscher kommt lebhafter Südföhn auf. Mit 19 bis 25 Grad könnte es speziell im Gesäuse den ersten Sommertag des Jahres geben.

Biowetter
Gelenkschmerzen
keine
Bluthochdruck
keine
Bluttiefdruck
keine
Kreislauf
keine
Atemnot
keine
Infarktrisiko
keine
Migräne
keine
Pollenflug

Das warme Frühlingswetter begünstigt den Pollenflug. So muss man heute mit erhöhten Belastungen durch Birkenpollen rechnen, Kreuzreaktionen können bei Allergikern durch die Pollen der Eichen und Buchen auftreten.

Erle
keine
Esche
hoch
Birke
sehr hoch
Pilzsporen
keine
Gräser
keine
Hasel
keine
Beifuß
keine
Ambrosia
keine
Roggen
keine
Biowetter
Gelenkschmerzen
keine
Bluthochdruck
keine
Bluttiefdruck
keine
Kreislauf
keine
Atemnot
keine
Infarktrisiko
keine
Migräne
keine
Pollenflug

Das warme Frühlingswetter begünstigt den Pollenflug. So muss man heute mit erhöhten Belastungen durch Birkenpollen rechnen, Kreuzreaktionen können bei Allergikern durch die Pollen der Eichen und Buchen auftreten.

Erle
keine
Esche
hoch
Birke
sehr hoch
Pilzsporen
keine
Gräser
keine
Hasel
keine
Beifuß
keine
Ambrosia
keine
Roggen
keine
E-Paper für alle Endgeräte Jetzt testen
Abos immer bestens informiert Jetzt wählen
Newsletter täglich informiert Jetzt abonnieren