Die Schauspielerin Miriam Stein wettert in einem Video gegen die Werbung für die Corona-Impfung von Kindern. Sie will sich auch selbst nicht impfen lassen. Sie sagt: "Wenn ich mich in einem abstürzenden Flugzeug befinde, dann brauche ich ja auch keinen, der da herumhüpft, sagt: ,Willst Du einen Fallschirm oder nicht?‘" Interessanter Vergleich. Also:

"Wiener Zeitung"-Klassikexperte Edwin Baumgartner.
"Wiener Zeitung"-Klassikexperte Edwin Baumgartner.

- Wir stürzen ab. Willst Du einen Fallschirm oder nicht?

- Der schneidet doch sehr unter den Achseln ein. Unangenehm!

- Aber er rettet Dein Leben.

- Es könnte sein, dass er sich nicht öffnet.

- Nahezu unmöglich. Alles überprüft. Da passiert nichts.

- Ein Andenkondor könnte ihn mit seinem Schnabel aufreißen.

- Wir sind über Österreich. Keine Andenkondore.

- Es könnte sich einer verflogen haben und gerade deshalb besonders aggressiv sein. Hab ich auf YouTube gesehen.

- Vergiss es!

- Aber selbst, wenn der Sprung gutgeht: Bei der Landung kann ich mir ein Bein brechen. Hat der Bruder der Freundin meines Friseurs gesagt. Auf YouTube gibt’s auch ein Video dazu.

- Mag sein. Aber erstens haben sogar schon Querschnittgelähmte Fallschirmsprünge gesund überstanden. Zweitens: Einen Beinbruch überlebt man, den Absturz dieses Flugzeugs eher nicht. Also: Willst Du einen Fallschirm?

- Nein, danke. Spricht alles gegen Fallschirme! Ich habe ein gut funktionierendes Immunsystem. Drei Jahre nicht einmal ein Schnupfen. Ich überlebe auch einen Flugzeugabsturz.